News - Notar Dr KERN

Notariat Dr. Reinhard KERN
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

News


Aus der Praxis - 01.12.2016
 

 
1.      Ehegatten sind nicht automatisch Vorsorgebevollmächtigte, auch diesen muss eine Vorsorgevollmacht erteilt werden.
2.      besteht langjährig (20 Jahre und mehr) überhaupt kein Kontakt zwischen Eltern und Kindern, kann der Pflichtteil, jedoch nur mit einem gültigen Testament,auf die Hälfte herabgesetzt werden,
unter Umständen kann sogar eine Enterbung ausgesprochen werden und ein Kind erhält somit gar nichts.
Voraussetzung dafür ist jedoch die Errichtung eines rechtsgültigen Testamentes.
Notariat Dr. Reinhard KERN, Hauptplatz 17, 9100 VÖLKERMARKT
Tel.: (+43)/(0)4232/2237-0, Fax: (+43)/(0)4232/2237-22, eMail: office@notar-kern.at
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü